Adventure Day beim MBC Hammersbach

Adventure Day beim MBC Hammersbach

22. Juni 2022 Aus Von Webadmin

Modellflug -Erlebnistag beim MBC Hammersbach e.V.

Am 25. Juni fand beim MBC Hammersbach der diesjährige DMFV „Adventure Day“ – Erlebnistag – für Jugendliche statt.

Die „Adventure Day’s“ wurden 2021 als Ersatz für die pandemiebedingt abgesagten Regionalen Jugendmeisterschaften ins Leben gerufen.

Sie fanden in den Gebieten Hessen Nord, Mitte, und Süd statt und erfreuten sich sehr großer Beliebtheit. So wurde entschieden, das Format künftig parallel zu den wieder aufgenommenen Regionalen Jugendmeisterschaften stattfinden zu lassen.

15 Jugendliche im Alter zwischen 10 und 15 fanden sich auf dem Gelände des MBC ein, nach einer Begrüßung durch den Leiter des Jugendarbeitsteams des DMFV, Fred Blum sowie den 1. Vorsitzenden und Gebietsbeauftragten Rolf Schreyer wurden die Jugendlichen in Gruppen eingeteilt. Jeder erhielt eine „Laufkarte“, auf dem die Stationsleiter die Aufgaben entsprechend bestätigten. Diese „Laufkarten“ sollten später noch von großer Wichtigkeit sein.

Dann ging es an die Aufgaben: es galt versteckte, aber auch offensichtliche Fehler an einem Modellflugzeug zu erkennen, mit vorgegebenem Material ein Flugmodell zu bauen und das Wissen über die Verhaltens- und Sicherheitsregeln zu vertiefen. Zum Schluss ging es in einer kleinen Flugaufgabe darum, die erworbenen Fähigkeiten zu demonstrieren.

Vor der Siegerehrung wurde noch ein Weitflugwettbewerb der Eigenkonstruktionen durchgeführt. Die zurückgelegten Distanzen aus drei Starts wurden zwar jeweils addiert, hatten aber auf das Ergebnis eigentlich keine Auswirkung, denn bei einem Adventure Day ist jeder einzelne ein Gewinner. Dank großzügiger Spenden aus der Modellbauindustrie konnten an alle Teilnehmer Gutscheine im Wert von jeweils €50,- ausgehändigt werden.

Ach ja, und wofür waren die „Laufkarten“? Zusätzlich wurden unter den Teilnehmern noch 3 Gutscheine im Wert von je 100,- ausgelost. Somit haben die Jungen Modellpiloten die Möglichkeit Zubehör zu erwerben, oder sind dem neuen Modell ein Stück weit näher gekommen.

Der MBC Hammersbach bedankt sich ganz herzlich bei den Organisatoren des Deutschen Modellflieger Verbandes, den unterstützenden Kollegen, den Gebietsbeauftragten Andre Pudenz und Karsten Scheebaum sowie den Eltern und Betreuern der Jugendlichen.